Ernährungsberatung für Ihre Tiere

Gemüse für eine artgerechte Papageienfütterung
Gemüse für die Papageien.

Jeder weiß es und doch wird es oft nicht beachtet:

Tiere benötigen ihre artgerechte Ernährung!

Ob es nun der Hund oder die Katze ist, die als Fleischfresser Ihr Fleisch am Tag benötigen,

ob es das Pferd ist, welches seinen täglichen Rohfaserbedarf sowie seine Energiezufuhr gewährleisten muss, ob es das Kaninchen ist mit seinen Ansprüchen oder ob es der Papagei ist, der neben seinen Körnern auch Obst und Gemüse benötigt.

 

Sie alle haben artspezifische Bedürfnisse, die bei Nichtbeachtung zu Krankheiten führen können.

Jedes Säugetier benötigt täglich seine Mineralstoffe. Jeweils aktivierende und regulierende Stoffe, um den Organismus zu unterhalten. Ein Teil kann der Organismus selbstständig herstellen, ein Teil muss ihm über die Nahrung täglich zugeführt werden.

Das Tier ist, was es isst!

Fehlende Elemente lassen das Fell stumpf/fettig aussehen, die Augen können trüb werden. Allergien werden begünstigt. Der Fellwechsel, die Mauser gestaltet sich problematisch.  Die Hunde /Katzen haaren viel. Gerade auch außerhalb des Fellwechsels. Es kann zum Wundkratzen, zu Ekzemen, Hautausschlägen kommen. Die Tiere haben häufigen Befall von Pilzen oder Parasiten?

Diese Probleme können sehr oft auf ein Defizit in der Ernährung hinweisen. Leider treffe ich immer wieder auf solche Fälle in meiner Praxis.

Aus meiner Erfahrung heraus sind ca. 70 Prozent der Allergien alleine schon durch eine artgerechte Ernährung in den Griff zu bekommen. Nicht selten verschwinden sie nach der Futterumstellung wieder vollständig und die Tiere gesunden ganz.

Ist dies nicht ein Grund mehr, über die Ernährung Ihres Tieres nachzudenken?

Nehmen Sie doch zum Beispiel einmal als Hunde-/ Katzenbesitzer Ihre Verpackung mit Hunde-/Katzenfutter oder die Dose und sehen Sie sich die Inhaltstoffe an. Bitte beachten Sie, dass sich der Inhaltsstoff, den Sie als erstes lesen, am meisten in der Verpackung befindet!

Und was sehen Sie nun?

Artgerechte Ernährung

artgerechtes Hundefutter
Artgerechter Fleischanteil

Wenn bei Ihnen als erstes Fleisch in der oben genannten Prozentzahl erscheint, füttern Sie bereits artgerecht. Herzlichen Glückwunsch!

Hier wäre nur noch eine Überprüfung nötig, ob alle Mineralien anteilig und in natürlicher Form vorliegen.

Aufgrund der vielen Anfragen, welches Futter in Dosen mein Vertrauen gewonnen hat und ich somit empfehlen kann, habe ich nun unten einen Link eingefügt, über den Sie bequem Futter oben besprochener Qualität bestellen können. Einfach auf das Bild Naturavetal klicken und los geht es.

Artgerechte Ernährung

Nicht artgerechter Fleischanteil

Zu wenig Fleisch?

Steht auf der Verpackung als erstes Fleisch und tierische Nebenerzeugnisse ( z.Bsp. mind. 53% u.a. mind. 4% verschiedene Sorten Fleisch und davon mind. 4 % frisches Fleisch ?) oder Getreide?, Fleischmehl?, Tiermehl? oder ähnliches, so sollten wir uns zu einer Ernährungsberatung zusammen setzen!

Ich biete Ihnen eine Ernährungsberatung sowie die Erstellung eines Rohfleischfütterungsplans auf Ihr Tier zugeschnitten an.

Egal ob:

  • Hunde (Welpen, Jungtiere, Alte Hunde, Zuchttiere oder Sporthunde)
  • Pferde
  • Papageien
  • oder andere Tierarten
  • Gewichtsreduktion Ihres Tieres

Es besteht die Möglichkeit, einen individuell auf Ihr Tier zugeschnittenen Ernährungsplan auszuarbeiten.

 

Über Ihre Kontaktaufnahme freue ich mich schon jetzt. Ich nehme mir Zeit für Ihren Liebling und Ihr Anliegen.

Ihre

Ulrike Klenke